Laborkühlschrank.info

Navigation & Einstellungen

Die Kühlnummer:
030 / 77 22 044

  1. Startseite »
  2. Tiefkühlschränke (Schränke von -10°C bis -86°C) »
  3. Liebherr Mediline -9°C bis -35°C »
  4. Mediline LGv 5010, 478 L., bis -35°C

Labortiefkühlschrank Liebherr Mediline LGv 5010, 478 Liter, -9°C bis -35°C

Produktmerkmale

Technische Daten

Inhalt*478 Liter
Artikel Nr.LGv5010
Temperaturbereich-9° bis -35° C
Marke / HerstellerMediLine (Liebherr)
GerätetypLaborgerät
Innenmaße (HxBxT)1224 x 602 x 520 mm
Außenmaße (HxBxT)1844 x 747 x 750 mm
Gewicht114 KG
Farbe (innen)weiß
Farbe (außen)weiß
Max. Umgebungstemperatur35° C
Abschließbar?Ja
Temperaturanzeige?Ja
Automatische Abtauung?Ja
Umluft?Ja
Potentialfreier Kontakt vorhanden?Ja
Material (außen) Stahl
Material Innenbehälter Kunststoff weiß
Schubfächer 10
Material Ablageflächen Roste kunststoffbeschichtet
Belastbarkeit Ablageflächen 60 kg
Energieverbrauch 3,410 kWh / 24h
Geräusch-Schallleistung 55 dB
Nutzinhalt gesamt 337 l
Bruttoinhalt gesamt 478 l
Kältemittel R 290
Spannung220-240 V ~
Frequenz 50 Hz
Anschlusswert 3,0 A

*Bei der Inhaltsangabe und den Maßen handelt es sich um Herstellerangaben. Einige Hersteller verwenden Brutto- andere Nettoliterzahlen

Allgemeines zur Produktgruppe "Liebherr Mediline -9°C bis -35°C"

Umluftkühlung
Hocheffiziente Ventilatoren sorgen für schnelles Abkühlen frisch eingelagerter Ware und eine gleichmäßige Kühltemperatur im gesamten Innenraum.


Effizientes Kältesystem
Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Kältetechnik verbunden mit kontinuierlicher Forschung gewährleistet Liebherr die hervorragende Qualität des Kältesystems. Die Verwendung hochwertiger Verdichter, Verflüssiger, Verdampfer sowie weiterer kältetechnischer Komponenten sorgt sowohl zu einer deutlichen Senkung des Energieverbrauchs als auch zur Senkung der Betriebskosten der Liebherr-Geräte.


Temperatur-Alarm
Der integrierte Temperatur-Alarm signalisiert im Falle einer Über- bzw. Unterschreitung der Alarmgrenzen. Dieser Alarm ist sowohl mit akustischer als auch optischer Signalisierung ausgestattet und sorgt so für maximale Sicherheit der eingelagerten Waren.


Temperaturstabilität und -konstanz: EN 60068-3
Alle Labor Kühl- und Gefriergeräte werden in den modernen Liebherr-Entwicklungseinrichtungen nach dem Testverfahren EN 60068-3 zur Messung der Temperaturstabilität geprüft. Dabei wird die Temperatur an neun verschiedenen Punkten im Innern der Geräte gemessen.


Umweltfreundliches Kältemittel
Die Kältemittel R600a und R 290 sind umweltfreundlich, da sie einen sehr geringen Treibhauseffekt und kein Ozonabbaupotential aufweisen. Diese Kältemittel haben deshalb die zuvor verwendete Kältemittel R134a und R404a nahezu vollständig abgelöst.


Wechselbarer Türanschlag
Die Geräte sind werksseitig mit rechtem Türanschlag ausgestattet. Mit der Möglichkeit den Türanschlag zu wechseln, kann das Gerät immer optimal im Aufstellungsbereich platziert und an individuelle Bedürfnisse angepasst werden.


Externer Temperaturfühler.
Die Laborgeräte verfügen über eine Durchführungsmöglichkeit (Durchmesser 10 mm) auf der Rückseite, um einen Temperaturfühler im Innenraum zu integrieren.

Fehler und Änderungen vorbehalten. Die Abbildungen können teilweise von den tatsächlichen Geräten abweichen.

Laborkühlschrank.info ist eine Seite der M.u.T. Labor GmbH - Ihrem Labor-Fachhändler aus Berlin.