Laborkühlschrank.info

Navigation & Einstellungen

Die Kühl-Hotline:
030 / 77 22 044

  1. Startseite »
  2. Tiefkühlschränke (Schränke von -10°C bis -86°C) »
  3. HeraFreeze HLE Freezer »
  4. HLE50086, 500 Boxen, 682 Liter

Thermo Scientific HeraFreeze HLE50086, -50°C to -86°C, bis zu 500 Boxen, 682 Liter

Produktmerkmale

Technische Daten

Inhalt*549 Liter
Artikel Nr.HLE50086V
Temperaturbereich-50° bis -86° C
Marke / HerstellerHeraeus HeraFreeze (Thermo Fisher Scientific)
GerätetypLaborgerät
Innenmaße (HxBxT)1301 x 730 x 719 mm
Außenmaße (HxBxT)1981 x 864 x 955 mm
Farbe (außen)grau-weis
Abschließbar?Ja
Temperaturanzeige?Ja
Potentialfreier Kontakt vorhanden?Ja
Aufstellbreite inkl. Türgriff 97 cm
Einbringmaß 87,6 cm min. Türbreite
Max. Gewicht je Einlegeboden 93 kg
Versandgewicht 333 kg
Stromversorgung 230 V / 50 Hz
Energieverbrauch 10,8 kWh/Tag (Standardmodus)
Temperaturerholzeit 21 Minuten (nach Türöffnung)
Aufwärmzeit von -80°C bis -50°C 258 Min. (nach Stromausfall)
Geräuschpegel 50 dBA

*Bei der Inhaltsangabe und den Maßen handelt es sich um Herstellerangaben. Einige Hersteller verwenden Brutto- andere Nettoliterzahlen

Lagerkapazität in Gestellen und Cryoboxen

In dieses Gerät passen bis zu
25 Standard-Gestelle à 20 Standard-Boxen (5 cm Höhe), also bis zu
500 Boxen.

Wir haben eine Vielzahl von Gestellen und Boxen im Programm.
Selbstverständlich auch für 75- oder 100 mm Boxen, für Mikrotiterplatten oder für sonstige Boxengrößen.

Allgemeines zur Produktgruppe "HeraFreeze HLE Freezer"

Die neuen Thermo Scientific HeraFreeze HLE Ultratiefkühlschränke eignen sich optimal für eine zuverlässige und nachhaltige Probenlagerung bei -80 °C.
Die geringe Geräuschentwicklung erlaubt das Aufstellen direkt im Labor. Mit nur 50 dBA sind sie so leise wie ein handelsüblicher Haushaltskühlschrank.
Die intuitive Bedienung von Installationsassistent, Ereignisprotokoll, Temperaturkartierung und Datenaustauschvorgängen sorgen für eine Erleichterung im Arbeitsalltag. Durch die kapazitative Berührungstechnologie reagiert der Touchscreen selbst beim Tragen von Latexhandschuhen.
Die Datenprotokollierung und Temperaturkartierung machen einen separaten Datenschreiber überflüssig und durch der integrierten USB-Anschluss lassen sich die Daten leicht exportieren und weiter verarbeiten.
Die fortschrittliche Sicherheitsfunktionen (Alarmeinstellungen, passwortgeschütze Bedienung, mit Türschloss verschließbare Türen und optionale Zugangskontrolle mit Schlüsselkarte) sorgen für eine hohe Sicherheit Ihres Kühlguts.
Der ergonomische Türgriff, der Touchscreen auf Augenhöhe und das rückenfreundliche Einstellen und Entnehmen der Racks durch den erhöhten unteren Einlegeboden sorgen für ein ergonomisches Arbeiten.

Fehler und Änderungen vorbehalten. Die Abbildungen können teilweise von den tatsächlichen Geräten abweichen.

Laborkühlschrank.info ist eine Seite der M.u.T. Labor GmbH - Ihrem Labor-Fachhändler aus Berlin.